simpleshow: Service Partner ONE hilft schnell und ohne viele Erklärungen

simpleshow

Service Partner ONE unterstützt den Marktführer für Erklärvideos beim Umzug in größere Büroräume: „Wir haben uns relativ kurzfristig für eine Speziallösung für unsere neuen Tische entschieden, die zeitlich genau abgestimmt aufgebaut werden mussten. Zum Glück konnten wir uns voll und ganz auf die flexible Unterstützung von Service Partner ONE verlassen“, sagt Mandy Teuber von simpleshow.

simpleshow Logo

Die Herausforderung

  • Zeitkritische Organisation von Planung, Kauf und Aufbau neuer Bürotische während des Umzugs
  • Sonderanfertigung zum günstigen Preis

Die Lösung

  • Einkauf, Bearbeitung und Aufbau der Tische nach individuell abgestimmten Kundenwünschen
  • Der zentrale Ansprechpartner für alles rund ums Büro: Service Partner ONE – alles aus einer Hand
Michelle

Mandy Teuber

Buchhaltung & HR

simpleshow

„Wir brauchten nach dem Büro-Umzug neue Tische. Service Partner ONE hat uns superschnell, flexibel und tatkräftig geholfen. Unsere Mtarbeiter sind alle total happy mit den Tischen."

simpleshow macht jedes noch so komplizierte Thema verständlich: Bekannt geworden mit kurzen Videoclips, in denen zwei Hände erklärende Zeichnungen auf Papier ins Bild legen, hat sich das Stuttgarter Studentenprojekt inzwischen zu einem internationalen Unternehmen mit über 100 Mitarbeiter entwickelt. Der Bedarf für einfache Erklärvideos ist riesig, nicht nur Startups nutzen simpleshow, um ihre innovativen Ideen darzustellen, sondern auch globale Großkonzerne wie Microsoft, eBay, Volkswagen, Deutsche Bank, Novartis und Telefónica setzen auf das bewährte Format, um interne Prozesse, neue Produkte und Services international verständlich zu erklären. Neben den charmanten Clips in dem selbst entwickelten Standardformat der Papier-Legetricktechnik hat simpleshow inzwischen auch individuell gestaltete Animationsclips ganz nach den Designwünschen des Kunden im Angebot sowie weitere digitale Erklärformate – eben fast alles rund um die einfache Wissensvermittlung.

Dass der simpleshow-Effekt funktioniert, hat sich schnell herumgesprochen: Den ersten Papierclip drehte Jens Schmelzle 2008 mit zwei Studienfreunden und gründete kurz darauf zusammen mit seinem Kommilitonen Adrian Thoma das Unternehmen simpleshow. „Daraus ist ein weltweit erfolgreicher Erklärstandard gewachsen, den Menschen von Japan bis Südamerika verstehen. Zu sehen, welchen Einfluss eine so einfache Idee auf die Kommunikation unserer Kunden hat, ist ein überwältigendes Gefühl,“ erklärt Jens Schmelzle. „Wir haben die Papier-Legetricktechnik weltweit maßgeblich geprägt und waren die ersten, die eine kreative Dienstleistung auf diese Weise standardisiert angeboten haben.“ Mit der Ausbildung aller Teammitglieder an der eigenen simpleshow academy wird der gleiche hohe Qualitäststandard an allen Unternehmensstandorten gewährleistet, egal ob in Berlin, Stuttgart, Luxemburg, London, Valencia, Singapur, Hongkong, Tokio oder Miami. Inzwischen ist simpleshow Marktführer für Erklärvideos und hat mehrere tausend Videos für Kunden in mehr als 50 Sprachen produziert.

Und das Unternehmen wächst weiter: Allein in Berlin arbeiten über 45 Menschen für simpleshow, Tendenz steigend. Die bisherigen Büroflächen sind vor kurzem zu klein geworden und das gesamte Berliner Büro musste umziehen, möglichst ohne den laufenden Betrieb zu unterbrechen. Gemanagt wurde das komplexe Projekt von einem kleinen Team um Mandy Teuber und Michaela Göers, normalerweise zuständig für die Buchhaltung und HR-Themen.

Eine der vielen besonderen Herausforderungen des Umzugs bestand bei dem Thema der Tische: „Bei unserem neuen Büro-Nachbarn Schutzklick hatten wir Tische gesehen, die uns gut gefallen haben,“ erzählt Mandy Teuber. „Die clevere Kombination aus hochwertigen Eichenholzplatten und IKEA-Böcken wirkte wie eine ansprechende und doch bezahlbare Alternative zu einer Spezialanfertigung für unsere besonderen Bedürfnisse.“ Die Organisation der Tische stellte sich dann allerdings doch als aufwendig heraus: „Zum Glück hatte ein Kollege eine Visitenkarte von Service Partner ONE zugesteckt bekommen. Das Team hat sich dankenswerterweise unserer Herausforderung angenommen und uns tatkräftig unterstützt: Schnell wurden sämtliche Eichenplatten in Deutschlands Bauhaus-Filialen aufgekauft. Die mussten dann von einem Schreiner noch behandelt werden. Es wurde ein Loch hineingefräst für die Monitorkabel, die Kanten wurden abgerundet und schließlich wurden sie noch dünn lackiert.“

simpleshow

Timing ist alles: Der rechtzeitige Aufbau der Tische

Der schwierigste Teil der Operation war allerdings der zeitlich genau abgestimmte Aufbau der Tische. „Es musste alles fertig aufgebaut sein, bevor die Kollegen mit all ihren Sachen einziehen konnten. Denn es bestanden zunächst noch leichte Zweifel von Seiten unseres Einrichters, ob wirklich alles so passen würde, wie wir es uns gedacht hatten. Daher war es für uns essentiell wichtig, die Tische fertig aufgebaut zu sehen, bevor der Rest geliefert wird. Am Ende hat aber alles perfekt hingehauen,“ erklärt Mandy Teuber erleichtert.

Sonderanfertigung zum Sonderpreis

„Durch die flexible und schnelle Unterstützung von Service Partner ONE, konnten wir mitten im Umzugsstress einen großen Teil des Aufwands und der Organisation zumindest der Tische ziemlich kurzfristig abgeben. Durch die direkte und superschnelle Abstimmung konnten wir nicht nur den Zeitaufwand, sondern auch die Kosten in unserem gewünschten Rahmen halten – hätten wir alles selbst gemacht, wäre es nicht günstiger geworden“, sagt Michaela Göers.

„Auch in Zukunft fallen bei uns immer wieder kleine Handwerkerjobs an und wir können noch Unterstützung für Dekorationen und Wandverschönerungen gebrauchen. Am besten wären einfach ein paar handwerklich begabte Männer, die wir uns ganz nach Bedarf schnell ausleihen können“, lacht Mandy Teuber.

Weitere Kundenbeispiele

Unsere Services im Einsatz

logo claim 800px

Schutzklick

Eine Office-Managerin für 85 Mitarbeiter – Christin Kramer vertraut auf die zuverlässige Unterstützung von Service Partner ONE.

commerzbank logo

Commerzbank

Auslieferung von knapp 300 Obstkörben innerhalb einer Stunde über halb Deutschland verteilt: Die Commerzbank stellt Service Partner ONE vor logistische Herausforderung.